Termine

Anmeldungen wie immer rechtzeitig beim Vorstand,  thumererguenter@ulmphila.de oder 0731/57420

Wann:Beschreibung:
Sonntag, 17. Juni 2018:Ulmer Briefmarken und Münzen-Börse, Donauhallen-Foyer, 9-15 Uhr
Samstag, 23. Juni 2018: Das Technische Hilfswerk Ulm (THW)
Beginn 10 Uhr bis ca. 13 00 Uhr einschließlich kostenloses Mittagessen aus der Gulaschkanone.
Wir erhalten einen Einblick in die Arbeit des THW und lernen Rettungsgerätschaften kennen.
Treffpunkt beim THW in Ulm Donautal, Nähe Fischereiverein-Gaststätte
Anfahrt mit PKW Fahrgemeinschaften, nach Absprache. Keine Kosten
Freitag, 20. Juli 2018:Besuch und Führung zur Ausstellung „Warum Kunst“
im Ulmer Museum und in der Kunsthalle Weishaupt
Beginn 14.00 Uhr, Dauer 90 Minuten
Treffpunkt: Foyer der Kunsthalle Weishaupt
Kosten 6 Euro Eintritt, die Führung ist für Sie kostenlos
Montag, 6. Aug. 2018:Sonderversteigerung im Saal der Vereinsgaststätte, Beginn 18.00
Die Versteigerung dient dem Abbau der Lagerbestände
Montag, 13.08.2018, 18.00Montag, 13.08.2018, 18.00
Samstag, 15 Sept. 2018:Ausflug mit der Bahn nach Biberach Riss, mit Stadtführung
Treff in Ulm, um 10.25 Uhr Ulm Hbf. Bahnhofshalle. Abfahrt um 10.34 Uhr (nach derzt. Fahrplan)
Die Stadtführung ist um 14.00 Uhr, vorher ist ein Stadtbummel und gemeinsames
Mittagessen möglich.
Nach der Führung ist eine Kaffee-Einkehr geplant, bevor wir gegen 17.00 zurückfahren.
Kosten 5 Euro, mit Stadtführung.
Dienstag, 16.Okt. 2018, 14.30 UhrWalther-Collection in Neu-Ulm-Burlafingen, Reichenauer Str. 21
Life and Dreams „Zeitgenössische Fotografie und Medienkunst“
Kosten für Eintritt und Führung 6 Euro
Donnerstag, 25. Okt. 2018: Busfahrt zu Briefmarken-Börse nach Sindelfingen,
Abfahrt 8.30 Uhr an Busparkplatz Friedrichsau
Auf der Heimfahrt, Bus-Abfahrt 15.30 Uhr, Einkehrmöglichkeit wie gewohnt.
Ankunft in Ulm ca. 19.30 Uhr Kosten 15 Euro
Sonntag, 11. Nov. 2018: Ulmer Briefmarken und Münzen-Börse, von 9-15 Uhr
im Donauhallen-Foyer
Dienstag, 13. Nov. 2018:Führung im Druckhaus Ebner & Spiegel
Wir erleben die Herstellung eines Buches und erfahren besonders alles
über den Offsetdruck
Die größte und leistungsfähigste Schwarz-Weiß-Druckerei Europas mit allen wesentlichen Betriebsabläufen lernen wir bei einer Führung dort kennen.
Treffen und Beginn 14.00 Uhr am Haupteingang der Druckerei in Böfingen, Eberh.-Finckh-Str. 61
Nähe Endhaltestelle der Strassenbahn Linie 1, Keine Kosten!
Montag, 17. Dez. 2018, 18.00:Weihnachtsfeier mit vereinsinterner Versteigerung im Saal des ESC